BILD – KLANG – TEXT

Werkschau des Künstlertrios Hedwig/Jungwirth/Peschka

 

Ausstellung: 2. – 21. Juni 2019

GALERIE INK, 2560 Berndorf, Pottensteinerstraße 26

Öffnungszeiten: Sonntag, 2. Juni, 10:00-12:00 und 14:00-17:00

danach nach tel. Vereinbarung: 0660/6046153

 

Vernissage mit inszenierter Lesung: Samstag, 1. Juni 2019 ab 20:00

Ausstellungseröffnung im Beisein der Künstler/innen 20:00

inszenierte Lesung aus dem gemeinsamen Werk der Künstler/innen und Uraufführung: 21:00

 

      Verbindungen – Fries, Klang, Text (2016): Projektion, Stimme, Cello (vom Band)

      TEbiXTld|BIteLDxt – Dialog (2015): Projektion, Stimme

      Trialog (2019, Uraufführung): Projektion, Sopran, Klarinette, Stimme

 

 

Michael Hedwig, Rudolf Jungwirth und Karin Peschka sind auf der Suche nach den feinen Kanälen, die alle verbinden – sofern man sie offen hält. Die Ausstellung BILD – KLANG – TEXT in der Galerie INK ist eine Werkschau ihrer Zusammenarbeit. (mehr …)

KONZERT & LESUNG – der Abend

Das Wetter war gnädig, der letzte laue Abend mit Grillengesang rund um die Arena,

die Zuschauer fein-rezeptiv und die Akteure fabelhaft. Wir waren teils gerührt, teils haben wir Tränen gelacht.

Sehr beeindruckend das Können dieses wunderbaren Trios, so fantastisch vielfältig, mal bunter Balkan, mal ärgstes (Phantasie-)Wienerisch aus der eigenen Feder, ein literarisch-musikalischer Genuss, der uns verzaubert hat.

 

danke liebe Jelena, danke liebe Nina, danke lieber Richard!

(mehr …)

KONZERT & LESUNG mit Lina Neuner, Richard Schuberth, Jelena Popržan

Freitag, 31. August 2018

Beginn: 19:30, Eintritt: 15,–/12,– für Mitglieder von INK

Galerie INK, 2560 Berndorf, Pottensteinerstraße 26

 

Ein spannender und amüsanter Abend darf erwartet werden. Songs und Kompositionen der Musikerinnen, schräge Improvisationen, Balkansounds sowie Songs von Bertolt Brecht, Charles Aznavour, Schuberth u. a. Richard Schuberth wird Aphorismen aus seinem „Neuen Wörterbuch des Teufels“ sowie Gedichte und die eine oder andere Satire vorlesen. (mehr …)