DECEMBER NIGHTFLIGHT

Konzert mit Philippine Duchateau, Peter Natterer & Lisa Haag

 

Samstag, 29. Dezember 2019

Beginn: 19:00

GALERIE INK, 2560 Berndorf, Pottensteinerstraße 26

Eintritt: freie Spende

 

Für Santa-Fans genauso geeignet wie für AnhängerInnen des Christkinds!?

Lisa Haag’s cool-charismatisches Timbre sorgt für nostalgisches Jazz-Flair anno 2019 irgendwo zwischen Madeleine Peyroux, Norah Jones und Jack Johnson, während Peter Natterer am Tenor- wie am Sopranosax und Philippine Duchateau am Piano charmant bis waghalsig die Kurve zur Krippe kratzen.

 

Neben frischen Bearbeitungen von American Xmas-Favorites nimmt sich das Trio auch die Freiheit, österreichische, deutsche Weihnachtsklassiker und solche im Eigenfabrikat, die noch welche werden könnten, dem Christkind und allen himmlischen Weihnachtsakteuren bei ihrem gemeinsamen Nachtflug um die Ohren zu schmettern…

 

Only the sky is their limit, Halleluja!

 

www.peternatterer.at

 

 

Philippine Duchateau:

Die gebürtige Wienerin mit belgischen Wurzeln ist in Österreich aber auch weltweit vielseitig als Pianistin, Komponistin, Arrangeurin, Dozentin, tätig.

 

Sie ist Preisträgerin des Terry Lyne Carrington Award for Outstanding Musicianship, des Budweiser Jazz Contest, des Berklee BEST Award sowie Rezipientin einer Förderung des Bundeskanzleramtes.

 

Peter Natterer:

Das musikalische Schaffen von Peter Natterer ist geprägt von seiner Unvoreingenommenheit gegenüber verschiedensten Musikrichtungen.

 

Neben seiner Konzerttätigkeit arbeitet der dreifache Vater auch als Komponist und Arrangeur für Chorprojekte ebenso wie für Großorchester, realisiert Videoprojekte, unterrichtet Saxophon und engagiert sich im Rahmen des Kinder-Sozialprojektes „Elijah“ musikalisch für benachteiligte Roma-Kinder.

 

Lisa Haag:

Nach den ersten Bühnenerfahrungen als Songwriterin und Nena-Interpretin im Alter von 12 Jahren war die Autodidaktin Lisa Haag bereits mit 14 Jahren mit einem umfangreichen Jazzstandard-Repertoire vertraut und wurde bald von Profijazzern „entdeckt“.

 

Die zweifache Mutter singt und komponiert neben ihrer Konzerttätigkeit für ihr gemeinsam mit Jazzpianistin Philippe Duchateau gegründeten Jazzprojekt „ChateauHAAG“ sowie für das brandneue Trio mit Peter Natterer und Duchateau und debütierte auch als Schauspielerin im Metrokino Wien.